Geboren 1985 in NRW, studiert in Göttingen und über einen Abstecher in die Schweiz jetzt in der Nähe von Pforzheim gelandet, wo ich mit meinem Mann und meinem Sohn lebe. Ich befinde mich aktuell in der Facharztweiterbildung für Allgemeinmedizin und arbeite in einer hausärztlichen Praxis. Vor und während dem Studium habe ich im Rettungsdienst gearbeitet, weshalb ich neben der Inneren Medizin auch schon eine Zeit lang in der Anästhesie tätig war.

Ehrenamtlich bin ich unterwegs als Notfallseelsorgerin und begleite Menschen in akuten Krisensituationen, meist wenn ein Angehöriger plötzlich verstorben ist.
Außerdem bin ich Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Freier Stillgruppen e. V. und berate zu allen möglichen Themen rund ums Stillen – aktuell noch ehrenamtlich, bald hoffentlich auch in freiberuflicher Tätigkeit. Nach meinem eigenen etwas erschwerten Stillstart ist mir die Unterstützung von Familien wichtig, wobei ich bemüht bin, die Bedürfnisse aller im Auge zu behalten.

Kontaktiere mich gerne bei Fragen zu allen Themen rund ums Stillen (Stillstart, wunde Mamillen, Stau, Abstillen, Beikost…). Gern auch zur Vorbereitung schon in der Schwangerschaft, z. B. wenn in einer vorhergehenden Stillzeit nicht alles geklappt hat, wie du es dir gewünscht hast.
Erfahrungsberichte kann ich beisteuern zum Thema Arbeiten als Deutsche in der Schweiz (PJ und als Assistenzärztin), Arbeiten in kleinen Krankenhäusern und Stillberaterin werden. Auch sonst bin ich für alle Fragen offen.