Ich bin Jahrgang 1979, verheiratet und Mama von zwei Jungs. Ich bin seit 2014 Oberärztin in der Kardiologie einer Uniklinik.

Mein Schwerpunkt und meine Leidenschaft sind Rhythmusstörungen aller Art. Ich bin invasive Elektrophysiologin und stehe tagsüber sehr gerne im Katheterlabor und abladiere alle möglichen Tachykardien oder stehe im OP und implantiere Schrittmacher/Defibrillatoren/biventrikuläre Systeme oder Devices zur physiologischen Schrittmacherstimulation. Zusätzlich haben wir eine große Spezialambulanz für Rhythmusstörungen und genetisch bedingten Kardiomyopathien/Channelopathien.

Kontaktiere mich sehr gerne speziell zu Fragen über Rhythmusstörungen/Kardiologie/Innere Medizin, aber auch gerne zur Netzwerkintensivierung, Fragen der Weiterbildung oder der Arbeit an einer Uni.